Semperit und Deutscher Skiverband verlängern Partnerschaft

Hannover, 15. Dezember 2020

dsv-logo-semperit

Hannover, 15. Dezember 2020. Die Reifenmarke Semperit und der Deutsche Skiverband (DSV) verlängern ihre Partnerschaft bis 2022. Als offizieller Reifenpartner des DSV und der Deutschen Ski-Nationalmannschaften stattet Semperit unter anderem die rund 70 DSV-Team-Busse aus.

„Wir freuen uns, dass wir unsere erfolgreiche Partnerschaft zwei weitere Jahre fortführen können“, sagte Timo Röbbel, Leiter Markenmanagement und Kommunikation von Continental in Deutschland. „Der DSV und die Marke Semperit verkörpern beide die Werte ‚Zuverlässigkeit und Leistungsstärke‘. Der Deutsche Skiverband ist deshalb für uns der ideale Partner, um unsere Marke authentisch und öffentlichkeitswirksam zu vertreten.“

motiv-dsv-semperit

„Unsere Mannschaften erfahren jeden Tag und im wahrsten Sinne des Wortes, wie wichtig die Kooperation mit Semperit für den DSV ist“, erklärte Kristina Hackländer, Leiterin Team-Vermarktung. „Und zwar sowohl im Winter wie auch im Sommer. Wir sind stolz, auch zukünftig einen solchen Partner an unserer Seite haben.“

Der Deutsche Skiverband vertritt als Dachorganisation mit 975.000 Mitgliedern die nationalen und internationalen Interessen des deutschen Skisports und von rund zehn Millionen aktiven Skisportlern in Deutschland. Zu den Disziplinen der Deutschen Ski-Nationalmannschaft gehören Ski Alpin, Freestyle, Biathlon, Nordische Kombination, Skispringen und Skilanglauf. Der DSV gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Sportverbänden weltweit.

Kontakt
Klaus Engelhart

Pressesprecher - PKW-/Zweiradreifen D/A/CH

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttnerstraße 25
30165 Hannover

+49 511 938-2285

+49 511 938-2455

Semperit. Eine Marke von Continental.