Mit klassischem VW-Bulli zum Überraschungsbesuch

Hannover, im Juli 2017

Im Mittelpunkt der 12-wöchigen Tour stehen unter anderem die 111-jährige Geschichte der Traditionsmarke Semperit sowie die Vorstellung des neuen Winterreifens Semperit Speed-Grip 3. 

Anfang Juli startete ein Promotion-Team von Semperit mit einem speziell gebrandeten VW-Bus T1 aus dem Jahr 1965 zu einer Tour durch Deutschland. Im Gepäck haben sie Informations- und Trainingsmaterial rund um Semperit – und den ersten Winterreifen der Welt, den Semperit Goliath aus dem Jahr 1936. Ihr Ziel sind rund 350 Reifenhändler zwischen Flensburg und Freilassing. 

2017_07_06-Semperit-Promotion-VW-T1

Michael Bauer vom Promotion-Team und Vanessa Meckfessel von Semperit mit dem VW T1 aus dem Jahr 1965

Allerdings haben sie sich vor dem Start zur über 15.000 km langen Tour nicht bei den Semperit-Handelspartnern angemeldet. „Wir haben uns bewusst für die Blitzbesuche entschieden, um bei den Handelspartnern einen besonderen Moment zu erzeugen, der durch kleine Überraschungen abgerundet werden soll“ erläutert Vanessa Meckfessel vom Brand Management Deutschland in Hannover. 

Im Mittelpunkt der 12-wöchigen Roadshow stehen die 111-jährige Geschichte der Traditionsmarke Semperit, Informationen zur Marke und Argumente für ihre Produkte sowie die Vorstellung des neuen Winterreifens Semperit Speed-Grip 3. Der historische Winterreifen Goliath, eine Leihgabe des Museums im österreichischen Traiskirchen, rundet den Besuch im Handel ab. 

Kontakt
Klaus Engelhart

Pressesprecher - PKW-/Zweiradreifen D/A/CH

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttnerstraße 25
30165 Hannover

+49 511 938-2285

+49 511 938-2455

Kontakt
Alexander Bahlmann

Leiter Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Pkw-Reifen

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttnerstraße 25
30165 Hannover

+49 511 938-2615

+49 511 938-2455

Semperit. Eine Marke von Continental.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.